Unternehmen

Die Firma Erwes-Reifenberg ist ein zertifizierter Präzisions- und Hochleistungs-Formenbauer, der seit dem Jahre 1976 Spritzgießformen für Originalitäts- und Spezialverschlüsse, kindergesicherte und Einhandklappverschlüsse, Aufsteck- und Abdrehverschlüsse, Verpackungen und sonstige technische Bauteile für die Elektro- und Automotive Industrie herstellt und weltweit in 80 Länder exportiert.

Wir begleiten Sie von der Artikelentwicklung über Prototypen- und Pilotwerkzeuge bis zum fertigen Serienwerkzeug. Nutzen Sie dabei den Vorteil uns­erer kompletten Prozesskette unter einem Dach. Tests und Prozessoptimierungen der Serienwerk­zeuge unter Serienbedingungen in unserem Technikum ergänzen unsere umfangreichen Service­leistungen ebenso, wie ein ausgezeichneter After Sales Service sowie Schulungen und Abnahmen.

Unser Handeln orientiert sich an festen Werten, die wir in unserem täglichen Umgang mit Kunden und Mitarbeitern leben. Dazu gehören Fairness, Ehrlichkeit, Kampfgeist, Verlässlichkeit, Teamgeist, Respekt, Innovation, Sicherheit und Begeisterung an Technik sowie am Detail.

  1. 1976

    Firmengründung „ERREI“ in Dünschede

  2. 1976-1980

    Produktion

  3. 1976-1980

    Produktion

  4. 1980

    Umzug nach Weringhausen, Umfirmierung in "Erwes Reifenberg"

  5. 1986

    Erweiterung der Produktionsfläche

  6. 1990

    Erweiterung der Produktionsfläche

  7. 2001

    Erweiterung der Produktionsfläche Neu- Bau

  8. 2012

  9. 2013

  10. 2018

    Eintritt von John Rudolf Erwes in das Unternehmen

Die hohe Fachkompetenz unserer Mitarbeiter ist eine wesentliche Voraussetzung für unsere Innovationskraft. Regelmäßige Schulungen, eine genaue Marktbeobachtung und die Integration modernster zukunftsweisender Technologien in unserem Entwicklungsprozess sind die Basis hierfür.

Das Ergebnis sind kurze Konstruktions- und Lieferzeiten. Machbarkeitsstudien überprüfen die Ergebnisse und optimieren sie bis zur Produktionsreife.

Genaue Planung, die Einbeziehung aller kundenspezifischen Daten und das Wissen um die Praxis haben entscheidenden Einfluss auf die Lebensdauer und Leistungsfähigkeit eines Werkzeuges.

Wir berücksichtigen alle individuellen Wünsche des Kunden und formen daraus ein maßgeschneidertes Endprodukt. Hohe Durchlaufzeiten, schnelle Rüstzeiten und profitable Losgrößen sind unser Ziel.

Optimale Qualität und den Einsatz neuester Technologien betrachten wir als selbstverständlich. Unser Fokus liegt im Servicebereich, der eine ständige Betreuung und Beratung unserer Kunden einschließt. So sind wir Ihr Ansprechpartner bei der Entwicklung kompletter Baugruppen, erstellen für Sie Artikelzeichnungen und halten alle Abstimmmaße vor.

Auch bei der Erprobung von Prototypen und Pilotwerkzeugen sowie der Abstimmung einzelner Bauteile bis zur Serienreife können Sie sich auf unseren Support verlassen.

Ein Spritzteil ist nur so gut wie das Werkzeug mit dem es produziert wird. Verschlusswerkzeuge sind nur ein Bereich in dem wir uns spezialisiert haben. Jedes Werkzeug wird unter Produktionsbedingungen im firmeneigenen Technikum getestet und die vertraglich vereinbarten Leistungsdaten geprüft und dokumentiert.

Durch alle Bereiche zieht sich die kontinuierliche Qualitätssicherung wie ein roter Faden. Von der Beratung über die Konstruktion bis zur Auslieferung erreichen wir so ein konstant hohes Niveau mit kurzen Innovationszyklen.

Der weltweite Klimawandel und die immer knapper werdenden Ressourcen bestimmen auch die Unternehmensphilosophie von Erwes-Reifenberg. Bereits seit vielen Jahren betreibt das Unternehmen ein Nachhaltigkeits-Management. Das zeigt sich in den Zertifizierungen nach DIN ISO 9001:2008 und umfasst die Bereiche Rohstoffe, Produktion sowie Lagerung, Logistik und Entsorgung. In der Produktion kommen umweltschonende Technologien zum Einsatz, die Energieversorgung ist ebenfalls auf Nachhaltigkeit ausgerichtet. Bei den einzelnen Bauelementen werden ökologische Anforderungen an Herkunft und Material in Form von Werknormen festgelegt. Die entsprechenden Konformitätserklärungen zwischen Lieferanten und Unternehmen werden strikt eingehalten.

Unter dem Hintergrund des demografischen Wandels sorgt das Unternehmen zusätzlich für seine Nachwuchskräfte durch eine qualitativ hochwertige Ausbildung, auch über den eigenen Bedarf hinaus.

Das Unternehmen Erwes-Reifenberg ist ein Global-Player im Bereich des Spezialformenbaus und beliefert weltweit Auftraggeber in über 80 Ländern. Dauerhafter Erfolg stellt sich nur dann ein, wenn der Wille besser als Andere zu sein, zur Unternehmensphilosophie wird. Deshalb ist eine fortwährende Innovation Grundlage des unternehmerischen Handeln von Erwes-Reifenberg. Die internationale Ausrichtung des Unternehmens zeigt sich auch in einem Exportanteil von 50 % und einem ebenso großen Anteil im Inlandsgeschäft.

Mit einer hohen Produktivität bei optimaler Qualitätssicherung erstellt Erwes-Reifenberg ca. 100 Werkzeuge im Jahr mit steigender Tendenz

Wir verwenden Cookies, um den Besuch dieser Website so angenehm wie möglich zu gestalten. Informationen zu unserer Datenschutz-Politik, zu Cookies und wie Sie sie ablehnen finden Sie unter Datenschutz

OK, einverstanden